Karte vom Rheinland

EXPONATEC COLOGNE 2009

Internationale Fachmesse für Museen, Konservierung und Kulturerbe in Köln


17. – 20. November 2009
EXPONATEC COLOGNE 2009
Ein Forum für den Erfahrungsaustausch unter Branchenexperten
Mit 200 Ausstellern (2007) ist die EXPONATEC COLOGNE die etablierte Praxis- und Wissensmesse für Anbieter und Anwender in den Bereichen Museen, Konservierung und Kulturerbe. Neuartige Medien-Installationen, innovative Rahmentechniken und Ausstellungssicherheit sind hier nur einige Stichworte. Dabei ist die EXPONATEC COLOGNE alle 2 Jahre nicht nur ein Schaufenster, eine Visitenkarte für die beste verfügbare Technologie, sondern gleichzeitig auch eine Kompetenz- und Dialogplattform für alle Beteiligten im kulturellen Dienstleistungssektor. Denn ein besonderer Trumpf der Kulturgut- und Museumsmesse ist ihr international ausgerichtetes Rahmenprogramm, das zur Messe aktuelle Branchenthemen aufgreift. So wird die Sondershow ” Das bewegte Museum” mit integriertem Gesprächsforum spannende Einblicke in die Welt der Kunst geben, die auf Reisen geht. Die inhaltliche Verbindung von Messe und Konferenzen bietet Ausstellern, Besuchern und Konferenzteilnehmern Raum für den Austausch von Ideen, Erfahrungen und Know-how. Aktuelle, fachbezogene Themen zeigen Lösungsansätze, die eine weitere Professionalisierung in den Bereichen Museen, Konservierung und Kulturerbe fördern.

Der Verband Rheinischer Museen e.V. und die Vereinigung Westfälischer Museen e.V. sind mit einem gemeinsamen Stand auf der EXPONATEC COLOGNE 2009 vertreten.