Karte vom Rheinland

Kultur in der Region – Perspektiven für die Museen im ländlichen Raum

XII. Rheinischer Museumstag am 1. Juni 2015 in Museum und Forum Schloss Homburg in Nümbrecht

Museen im ländlichen Raum führen häufig ein Schattendasein. Sie müssen sich gerade in unter finanziellem Druck stehenden Kommunen immer wieder neu behaupten. Bewahren, Erforschen, Ausstellen und Vermitteln als Auftrag der Museen reicht allein nicht mehr aus. Neue und innovative Konzepte sind gefragt. Welche strategischen Überlegungen zur Profilierung aber sind erfolgversprechend? Welche neuen Wege sind möglich und notwendig? Wie findet das Museum sein Alleinstellungsmerkmal? Und welche Erfahrungen liegen aus thematischen Neuausrichtungen und baulichem Ausbau des Standorts schon vor?
Der XII. Rheinische Museumstag, organisiert vom Verband Rheinischer Museen und der Thomas-Morus-Akademie Bensberg, geht diesen Fragen nach, stellt Projekte vor und diskutiert neue Entwicklungen von Kultur in der Region.

XII. Rheinischer Museumstag. Einladung und Programm

Anmeldekarte XII Rheinischer Museumstag