Karte vom Rheinland
Museum 8

Marienheide-Kempershöhe – Bergisches Drehorgelmuseum

Das Bergische Drehorgelmuseum
Das Museum für Musikautomaten im Bergischen Land

Kapellenweg 2-4
D-51709 Marienheide-Kempershöhe
Tel.: 02264-2013181

Öffnung für Einzelbesucher und Gruppen  im Grundsatz jeder Zeit nach Voranmeldung

Eintritt: 7,50 Euro für Erwachsene, 5,00 Euro für Kinder und Jugendliche inkl. Führung 

In der ehemaligen Dorfkirche im Reiterdorf Marienheide-Kempershöhe präsentiert das Bergische Drehorgelmuseum inmitten von Seen, Wiesen und Wäldern 250 Mechanische Musikinstrumente aus drei Jahrhunderten. Es erklingen Musikuhren, Walzen- und Plattenspieldosen, Selbstspielklaviere, Orchestrien und Drehorgeln. Dazu gibt es Geschichten und Gedichte, Bänkel- und Küchenlieder, auch zum Mitsingen. Zudem erklingt an der Nordseite des Gebäudes ein Glockenspiel.

Der Besuch ist nur mit Führung möglich.

Wechselnde Ausstellungen sowie besondere Events lassen Sie Die Heitere Welt der Mechanischen Musik in immer neuen Facetten erleben.

www.leierkastenheiterkeit.com