Karte vom Rheinland
loebbecke-luftbild2-107-22

Düsseldorf – Aquazoo Löbbecke Museum

Kaiserswerther Str. 380
40474 Düsseldorf
Tel.: (02 11) 899 61 98
Fax: (02 11) 899 44 93

Öffnungszeiten: (Ab Wiedereröffnung am 22. September 2017!)
Mo – So 10-18 Uhr (montags geöffnet)

Eintritt: € 9,00,
ermäßigt € 5,00,
Familien € 18,00
freier Eintritt für Kinder bis 6 Jahre

Das traditionsreiche Düsseldorfer Institut ist eine einzigartige Verbindung aus Zoo, Aquarium und Naturkundemuseum. Die Evolution der biologischen Vielfalt steht im Mittelpunkt der Ausstellung. Der Rundgang durch die 25 Themenräume zeichnet dementsprechend die Geschichte der Lebewesen nach: Von der Entstehung erster Organismen im Wasser, der Ausbreitung im Meer, der Eroberung der Süßgewässer bis zur Besiedelung aller Lebensräume an Land – vom Tropenwald bis hin zur Wüste.

Eine Fülle faszinierender Anpassungen und verschiedener Lebensräume wird mit lebenden Tieren, Museumsobjekten und interaktiven Medien erlebbar gemacht. Besondere Highlights sind das prächtige Pottwalskelett, das große Haiaquarium und das überaus lebendige Korallenriff mit zahllosen Wirbellosen und Korallenfischen, die Amazonas-Aquarien, die Tropenhalle mit Krokodilen und üppigem Pflanzenbewuchs, die Meeresausstellung sowie die vielen außergewöhnlichen Insekten, Amphibien und Reptilien.

Durch Experimente, Mikroskope und Tastinstallationen können die Naturphänomene mit allen Sinnen erkundet werden. Für Kinder gibt es eine spezielle Beschilderung und Interaktionen, die sie zum Beobachten, Erforschen und Ausprobieren anregen.

 

Kontakt:

aquazoo@duesseldorf.de

Das Aquazoo Löbbecke Museum im Internet