Karte vom Rheinland
pic22386-72

Königswinter – Siebengebirgsmuseum der Stadt Königswinter

Anschrift / Information:

Siebengebirgsmuseum der Stadt Königswinter
Kellerstraße 16
53639 Königswinter
Tel.: 0 22 23 – 37 03
Fax: 0 22 23 – 90 92 72

Öffnungszeiten: Di-Fr 14-17, Sa 14-18, So 11-18 Uhr
Für Gruppen auch nach Vereinbarung. 
 
Die einzigartige Kulturlandschaft des Siebengebirges hat viel zu bieten. Als einer der wichtigsten Bezugspunkte der Rheinromantik lockt die Region seit dem 19. Jahrhundert zahllose Besucher aus aller Welt an. Landschaftliche Besonderheiten wie die schroffen Felspartien am Drachenfels oder die großartige Aussicht vom Ölberg prägen bis heute das Ansehen der Region in der nahen und weiten Umgebung.

Im Zentrum der Königswinterer Altstadt, in einer der typischen Seitengassen nahe der Rheinpromenade, öffnet sich unerwartet der barock anmutende Garten des Siebengebirgsmuseums. Hinter der stilvollen Fassade eines Wohnhauses aus dem Jahre 1732 bietet eine moderne Ausstellung einen Blick hinter die Kulissen der Siebengebirgslandschaft. Sie berichtet von Vulkanen, Steinhauern und Romantikern, von Burgen, Klöstern und Gemeinden oder auch Berufszweigen wie Weinanbau, Rheinschiffahrt oder Backofenbau und Backofenbau. Nach umfangreicher baulicher Erweiterung wurde das Museum 2011 neu eröffnet. Seitdem bietet es den Besuchern eine komplett überarbeitete Dauerausstellung mit vielen interaktiven Elementen. Im Vordergrund steht das Thema „Rheinromantik“: In Kooperation mit der privaten „Sammlung RheinRomantik“ werden in regelmäßigem Wechsel hochkarätige Gemälde insbesondere der „Düsseldorfer Malerschule“ präsentiert.

Regelmäßige Sonderausstellungen greifen aktuelle Themen auf oder präsentieren ausgewählte künstlerische Arbeiten. Das museumspädagogische Angebot umfasst Führungen – auch zu speziellen Themen -, Projektarbeit mit Schulklassen oder auch die Begleitung historischer Wanderungen.

Anfahrt:
mit dem Auto:
A 3 Köln – Frankfurt
Ausfahrt “Siebengebirge”

A 59 Köln – Flughafen Bonn-Köln
Ausfahrt “Königswinter”

mit dem Zug:
Köln – Koblenz (rechtsrheinisch)
Bahnhof Königswinter (vom Bahnhof 10 Min. Fußweg)

Straßenbahn:
Linie 66 Bonn-Bad Honnef
Haltestelle Königswinter-“Fähre”

Bus:
Linien 520 Rundverkehr Königswinter
Haltestelle “Clemens-August-Straße”

Kontakt:

info@siebengebirgsmuseum.de

zur Homepage des Siebengebirgsmuseums