Karte vom Rheinland
VoWiHo-vorne-

Dinslaken – Museum Voswinckelshof

Adresse
Elmar-Sierp-Platz 6
46535 Dinslaken
Tel.: 0 20 64 / 24 49
Fax: 0 20 64 / 777 169

Öffnungszeiten
Di – So 14 – 18 Uhr

Der Eintritt ist frei.
Zu Führungen sind vorherige Terminabsprache erforderlich unter Tel.: 02064 – 2449 (wegen teilweise kleiner Räume ist die maximale Teilnehmerzahl auf 25 Personen begrenzt)

Museumspädagogische Programme und Aktionen werden tagesaktuell im Internet und in der Presse angekündigt. Sie können auch nach Terminabstimmung für Gruppen durchgeführt werden.

Anmeldungen direkt bei Museumspädagogin Cordula Hamelmann M.A.: 02064 / 777 174 (10 – 13:45 Uhr)

oder unter 02064 / 2449
Das stadthistorische Museum Voswinckelshof befindet sich in einem ehemaligen Adelssitz am Rande der Dinslakener Altstadt. Die Dauerausstellung präsentiert die Stadtentwicklung von den Anfängen der Besiedelung bis in die 1970er Jahre. Dabei stehen konkrete Personen beispielhaft für bestimmte Ereignisse der Stadtgeschichte.

Weitere Abteilungen zeigen das Wohnen und Leben der Menschen im ausgehenden 19. und beginnenden 20. Jahrhundert.
Eine Spielzeugsammlung der Kinder von “feinen” und von “kleinen” Leuten sowie eine Abteilung zum Thema Schule ergänzt diesen Teil.

Die “Niederrheinische Kaffeetafel” findet für angemeldete Gruppen einmal im Monat nachmittags in der Historischen Küche statt. Die Organisation liegt in den Händen des Heimatvereins Dinslaken e.V. Ansprechpartnerin ist Frau Heide Abele, Tel. 02064 / 5 25 71.

Kontakt:

Museum-Voswinckelshof@dinslaken.de

zur Homepage des Museums auf Dinslaken.de/Kultur: